Innovation wird belohnt

„KfW-Unternehmerkredit Plus“ will den Erfindergeist fördern

Auch wenn die Namen heutiger Erfinder nicht so bekannt sind wie die der Herren Daimler, Siemens oder Benz – Innovation ist auch in der Gegenwart eine der wichtigsten Triebfedern für den Erfolg der deutschen Wirtschaft. „Innovation wird daher auch mit staatlicher Hilfe gezielt gefördert“, weiß Martin Blömer, Finanzexperte beim Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de.

Wer einen KfW-Unternehmerkredit zur Finanzierung innovativer Projekte und der dafür notwendigen Betriebsmittel bekommen will, muss seinen innovativen Ansatz belegen können.
Foto: djd/KfW Bankengruppe/R.NiedringMit dem „Unternehmerkredit Plus“ etwa bietet die KfW Bankengruppe besonders erfinderischen Unternehmen und Freiberuflern die Möglichkeit, Investitionen und Betriebsmittel günstig zu finanzieren. Die Konditionen des Unternehmerkredits sind durch Zinsverbilligungen günstiger als die marktübliche Verzinsung. Zudem profitieren die Antragsteller von einer 50-prozentigen Haftungsfreistellung, die den Zugang zu Mitteln für Investitionen und die dafür nötigen Betriebsmittel erleichtert.

Innovationshilfen für kleine und mittlere Unternehmen und Freiberufler

Das KfW-Angebot zur Innovationsförderung wendet sich schwerpunktmäßig an kleine und mittlere Unternehmen sowie an Freiberufler wie Architekten, Ärzte oder Steuerberater. Neben banküblichen Sicherheiten, die mit der Hausbank zu klären sind, müssen die Antragsteller eines von mehreren Kriterien erfüllen, mit denen sie ihren Innovationsansatz belegen können. Erfindergeist ist auch schon in jungen Köpfen vorhanden – später werden Innovationen dann durch zinsbegünstigte Unternehmerkredite der KfW gefördert.
Foto: djd/KfW Bankengruppe/panthermediaDazu gehören beispielsweise erfolgreiche Patentanmeldungen, die Verleihung eines Innovationspreises an das Unternehmen innerhalb der vergangenen zwei Jahre oder der Nachweis von Ausgaben für Forschung und Entwicklung, die im vergangenen Jahr mindestens 20 Prozent des beantragten Kreditvolumens entsprochen haben.

Maßgeschneiderte Finanzierungsmodelle finden

Eine Kombination mit anderen KfW-Krediten oder Fördermitteln der öffentlichen Hand ist möglich, mehrfache Haftungsfreistellungen über die KfW aber nicht. Unter www.kfw.de gibt es ausführliche Informationen zu den Finanzierungskonditionen sowie einen Subventionswertrechner und einen Tilgungsrechner. Beratung und Informationen gibt es über die KfW, die Beantragung des Kredits erfolgt über die eigene Hausbank.

Innovationsförderung für kleinere und mittlere Unternehmen

Mit bis zu drei Millionen Euro können kleine und mittlere Unternehmen bis zu 100 Prozent der Investitionen und Betriebsmittel für innovative Projekte finanzieren, wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Für größere mittelständische Unternehmen (bis 500 Mitarbeiter) kann die KfW sogar Finanzierungen zur Innovationsförderung von bis zu 7,5 Millionen Euro bereitstellen. Alle Informationen zu den entsprechenden Möglichkeiten gibt es unter www.kfw.de/044.