miBaby – mehr geht nicht

miBaby verbindet einen klassischen Online-Shop, bzw.  Preissuchmaschine mit einer aktiven Community und schreibt “neutrale” Berichte. miBaby führt Testberichte zusammen, erstellt Einkaufslisten und wird bald auch einen Gebrauchtmarkt beinhalten, der individuell gestaltet sein soll.

Aktuell gibt es einen ausführlichen Bericht zum Kinderwagen Test durch die Stiftung Warentest.

miBaby verspricht Nerven, Zeit und Geld junger und werdender Eltern zu sparen. miBaby ist kein Online-Shop, sondern ein unabhängiges, für Nutzer kostenloses Portal rund ums Thema Babyshopping.

Vorbei sollten mit miBaby die Zeiten sein, in denen man lange im Internet nach den besten Tipps und Produktempfehlungen in Foren und auf verschiedensten Internetseiten stöberte.

Eltern können beim Thema Babyausstattung viel Zeit damit verbringen, das beste Produkt zum günstigsten Preis für die Kleinen zu finden. Diese Arbeit hat miBaby schon längst für alle Eltern erledigt. Man findet z.B. zum Thema Babyphone alle aktuellen Testberichte auf einen Blick, Empfehlungen von anderen Müttern, Hebammen und weiteren Experten und das günstigste Online-Angebot für den Babyphone Testsieger.

 

Babysachen günstig! Ob Babyschlafsack oder Stillkissen, zu fast jedem denkbaren Produkt für das Baby könnt ihr bei miBaby von dem kostenlosen Babysachen Preisvergleich profitieren. Dafür gebt ihr einfach das gewünschte Produkt in die Suche bei miBaby ein, und schon werden mehrere Online-Shops nach dem günstigsten Angebot durchsucht.

Übrigens wird die Plattform schon von über 25.000 Nutzern regelmäßig besucht!

Die Informationen zur kindlichen Entwicklung sind monatsweise aufgeteilt, so das man die Information für sein Baby sehr schnell finden kann. Hat man den passenden Monat ausgewählt, gliedern sich die Informationen in:

  • Bewegung und Motorik
  • körperliche Entwicklung
  • geistige Entwicklung
  • Ernährung
  • Gesundheit und Pflege
  • Tagesablauf

Die Texte sind sehr informativ geschrieben und nicht zu lang, dazu gibt es dann noch passende Produktempfehlungen. Zum Beispiel im 3. Monat, wenn es ums Greifen geht eine Rassel.
Der Hebammenratgeber beschäftigt sich dann mit weiteren interessanten Themen etwas ausführlicher und man findet Antworten auf Fragen, wie z.B. „Wie trage ich mein Kind richtig?“

Da miBaby selber keinen eigenen Onlineshop betreibt, sondern in dem Sinne nur die Produktempfehlungen in einem Preisvergleich zusammenfasst, entfallen Informationen zum Thema Versand und Zahlungsweise. Diese müssen dann bei den entsprechenden Onlineshops separat in Erfahrung gebracht werden.